Birnen Schoko Crumble

 Birnen-Schoko-Crumble (für 4 Personen)

4 Birnen, 1 unbehandelte Zitrone, 50 g Butter, 50 g Honig, 4 cl Orangenlikör,

für die Streusel: 80 g Butter, 80 g Mehl, 60 g Rohrzucker, 40 g zarte Haferflocken, 100 g dunkle Schokolade (mind. 70% Kakaogehalt) in kleine Stücke brechen, 3 Thymianzweige, eine Vanilleschote.

Birnen vierteln, schälen, entkernen und in Zitronensaft schwenken.

Butter in einem Topf schmelzen, die Birnen und den Honig hinzufügen. Die Vanilleschote längs aufschneiden und das Mark mit einem Löffel raus kratzen, mit in dem Topf geben. Den Topf vom Herd nehmen und den Orangenlikör dazu geben. Die Thymianblättchen von den Stängeln abziehen und untermischen. Wenn alle Zutaten gut vermischt sind, in eine Auflaufform geben.

Alle Zutaten für die Streuseln in einer Schüssel mit der Hand durch kneten und über die Birnen verteilen.

Im vorgeheizten Ofen bei 180 Grad Umluft ca. 45 Minuten backen.

Dazu empfiehlt sich eine Kugel Vanilleeis, oder Vanillesoße. Und natürlich eine Tasse Kaffee aus frisch gemahlenen Bohnen.

birnen-schoko-crumble-2

birnen-schoko-crumble-gedeck

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.